Der Massanzug.

So Trägst Du Deinen xifu Anzug Richtig.

Das Tragen von formellen Kleidungsstücken kann sich manchmal etwas schwierig gestalten. Um hier Klarheit zu schaffen, haben wir einige Tipps und Tricks aufgelistet, damit Du deinen xifu Massanzug sorgenloses tragen kannst. Folge diesen 11 Empfehlungen und Du wirst garantiert grossartig aussehen.

 

1. Schliesse niemals den untersten Knopf deines Jacketts.

Der letzte Knopf deines Jacketts ist nur für ästhetische Zwecke, schliesse ihn nie. Das Gleiche gilt für den letzten Knopf deiner Weste, wenn Du eine trägst.

 

2. Setzt du dich hin, öffne dein Jackett.

Einerseits schränkt das geschlossene Jackett beim Sitzen die Bewegungsfreiheit ein, andererseits gibt es dir ein etwas angespanntes Aussehen. Entsprechend solltest Du dein Jackett immer aufknöpfen, wenn Du dich in deinem xifu Massanzug hinsetzt.

 

3. Trägst Du eine Krawatte, schliesse alle Knöpfe deines Hemdes.

Trägst Du eine Krawatte, schliesse unbedingt den obersten Knopf deines Hemdes. Erst mit dem Beginn der After-Party scheint das Öffnen des obersten Knopfes angebracht – bis dann dürfte aber auch die Krawatte ganz ausgezogen werden dürfen.

 

4. Deine Krawatte sollte an der Schnalle deines Gürtels enden.

Es mag einige Zeit dauern, bis Du den Dreh raus hast, doch Übung macht den Meister. Sollte dir das Binden und die Auswahl von Krawatten Probleme bereiten, schau dir einfach unsere Artikel dazu an.

 

5. Stimme die Farbe deiner Krawatte auf deinen Anzug und Hemd ab.

Wenn Du einen xifu Anzug in dunkler Farbe trägst, wähle entweder eine leicht hellere Krawatte im gleichen Farbton oder dann in der Komplementärfarbe. Mehr Details dazu findest Du im Artikel «Die Krawatte».

 

6. Die Manschetten deines Hemdes sollten beim Tragen des Jacketts sichtbar sein.

Dein xifu Hemd sollte circa 1 bis 1,5 cm über die Ärmel deines Jacketts hinausragen. Das sieht einfach etwas eleganter aus.

 

7. Deine Schuhe sollten die Farbe deines Anzuges komplementieren.

Es gibt keine fixen Regeln bei der Wahl des Schuhwerks, dass Du zu deinem Anzug tragen solltest. Verzichte einfach darauf, zu viel Farbkontrast zwischen Anzugs- und Schuhfarbe zu haben. So solltest Du beispielsweise keine braunen Schuhe mit einem schwarzen Anzug oder schwarze Schuhe mit einem braunen Anzug kombinieren. Weiter soll es Leute geben, die Sneakers zu ihrem Anzug tragen. Wir raten eher davon ab.

 

8. Deine Schuhe sollten der Farbe deines Gürtels entsprechen.

Die Farbe deiner Schuhe sollte immer die gleiche sein wie die Farbe deines Gürtels.

 

9. Trage einen eher schlichten, schmalen Gürtel zu deinem Anzug.

Trage keinen grossen, sperrigen Gürtel zu deinem xifu Massanzug. Stattdessen empfiehlt sich ein schmaler Gürtel mit einer silbernen Gürtelschnalle. Je einfacher, desto besser.

 

10. Deine Socken sollten immer deine Beine bedecken.

Wenn Du dich hinsetzt und besonders wenn Du dann auch noch deine Beine kreuzt, wird deine Hose zwangsläufig etwas hochrutschen. Stell immer sicher, dass deine Socken lang genug sind, damit keine Haut zum Vorschein kommt.

 

11. Trägst Du Hosenträger, verzichte auf einen Gürtel.

Gürtel und Hosenträger dienen dem selben Zweck: Sie halten deine Hose hoch. Es ist also nicht nötig, beides zu tragen.