Die Anzugsweste.

So Trägst Du Deine Weste Richtig.

Häufig, wenn Du nach einem Anzug im klassischen Kleidergeschäft suchst, wird nur Jackett und Anzugshose angeboten. Bei xifu hast Du die Möglichkeit, zu deinen massgeschneiderten Anzug eine ebenso auf Mass gefertigte Weste anfertigen zu lassen. Dieses zusätzliche Kleidungsstück wirkt elegant und stilvoll und ist gar noch verschieden kombinierbar. Während die Anzugsweste im Büro eher selten gesehen wird, ist es ein sehr trendiges Kleidungsstück, das sich problemlos zu einer Party oder einem Date tragen lässt. Doch wie für jedes formelle Kleidungsstück gibt es ein paar Tipps und Tricks, die es zu beachten gilt. Los geht’s.

 

1. Schliesse niemals den untersten Knopf deiner Weste

Was für den klassischen Anzug gilt, hält auch für deine massgeschneiderte xifu Weste: Lass den untersten Knopf immer offen. Man könnte denken, es sei nur ein Detail, doch für einen Gentleman ist es ein Tabu.

 

2. Tragen der Weste zu einem Anzug

Est ist in der Regel am besten, eine Weste aus dem gleichen Stoff wie der Anzug zu tragen. Mit anderen Worten, die Kombination verschiedener Anzug- und Westenfarben sowie unterschiedlichen Materialien sollte vermieden werden, es sei denn, Du bist zu einer Sommerhochzeit eingeladen oder suchst dringend etwas Aufmerksamkeit.

 

3. Tragen der Weste zu Jeans

Warum nicht? Es kann dir einen ausgezeichneten ‚Business Casual Look‘ verleihen. Auch für eine Hochzeit oder einen Geschäftsanlass kann dies eine geeignete Kombination sein. Deine massgeschneiderte xifu Weste dient dir also nicht nur als Accessoire zum Anzug, sondern kann auch mit eher alltäglicher Kleidung kombiniert werden.

 

4. Die Passform deiner Weste

Deine Weste sollte relativ eng anliegen, was allerdings nicht heisst, dass nur die Schlanksten unter uns gut darin aussehen. Wichtig ist, dass die Weste nicht zu viel zusätzlichen Stoff bietet und Falten schlägt.

 

5. Tendenziell mit Kragen

Bis auf einige Rockstars können nur Wenige unter uns eine Weste kombiniert mit einem T-Shirt mit Rundhalsausschnitt authentisch tragen. Um auf der sicheren Seite zu sein, raten wir dir tendenziell von dieser Kombination ab und empfehlen ein Hemd unter der Weste zu tragen. Und wie läuft es mit der Krawatte? Es gibt keine feste Regel, ob Du eine Krawatte zu deiner Weste und deinem Anzug tragen solltest oder nicht. Hast Du also keine Lust auf eine Krawatte, dann kombiniere deine Weste besser mit einer Jeans.